Aufstellung

Eine Aufstellung eines Themas (Problem, Anliegen, Krankheitssymptom...) zeigt das Beziehungsmuster innerhalb eines Familiensystems, einer Organisation, eines Teams.

Der Vorteil der Aufstellungsarbeit liegt darin, dass in sehr kurzer Zeit das Wesentliche zur Lösung des Problems sichtbar wird.

Auch Krankheitssymptome können im Kontext eines Beziehungssystems gesehen werden und es kann eine Lösung auf der Beziehungsebene gefunden werden.

Details zur Familienaufstellung finden Sie hier.

Eine Aufstellung kann sowohl in einer Gruppe oder auch in der Einzelberatung erfolgen.

In der Einzelberatung arbeite ich mit Figuren oder auch mit Seelenbildern.